Normales Wachstum/Entwicklung bei Kindern

 

0-2 Jahre

Nach der Geburt Ihres Kindes haben noch nicht alle Knochenstrukturen im Fuß sich komplett entwickelt. Ein großer Teil besteht noch aus Knorpel. Die Füße haben oft noch ein Flache Form weil sich unter dem Fuß noch viel Fett befindet. Dieses Fett verschwindet im Laufe der ersten Jahre und erst dann wird das Längsgewölbe des Fußes sichtbar. Die Beine Ihres Babys haben eine O-Form, damit tun sie sich bei Ihrem unsicheren Fortbewegen leichter.

2-6 Jahre

Zwischen dem 2. und 6. Lebensjahr verändert sich der Beinstand von O-Form auf X-Form. Das Resultat daraus ist, dass die Kinder oft nach innen knicken, Sprunggelenke oder Senkfüße haben.

6-8 Jahre

Der X-Stand wird langsam weniger. Um dieses Alter herum entwickeln die Senkfüße sich zu einem normalen Längsgewölbe. Bis zu diesem Alter werden die meiste Senkfüße als ‚normal‘ betrachtet.

 

kind groei

 

 

Wachstumsschmerzen

Wachstumsschmerzen treten bei Kindern im Alter von zwei bis zwölf Jahren meist nächtlich auf. Ca. 30% der Kinder in den Niederlanden hatte schon mal diese Schmerzen, Mädchen mehr wie Jungs. Kinder im Alter von 4 bis 10 Jahre haben am meisten mit diesen Schmerzen zu tun. Es gibt verschiedene Symptome von Wachstumsschmerzen. Wenn Ihr Kind diese Schmerzen empfindet, wird er/sie tagsüber meistens nichts spüren. Erst in der Nacht wacht er/sie weinend auf und beschwert sich über Schmerzen in beiden Beinen, meistens in Knien oder Schienbeinen. Ihr Kind kann sich auch über tiefere Schmerzen in Muskeln von beiden Waden oder Oberschenkeln beschweren. Der Schmerz kann ständig da sein oder immer wieder auftreten.

Wachstumsschmerzen treten häufiger auf wenn das Kind am Tag aktiv war und vor allem viel gegangen ist. Wichtig ist, dass Sie , dass Ihr Kind beim Wachstumsschmerzen manchmal Tage bis 6 Wochen überhaupt keine Beschwerden hat. Wachstumsschmerzen treten während des so genannten Wachstumsschubs auf und haben somit definitiv mit dem Wachstumsprozess zu tun. Der erste Wachstumsschub kann schon im Alter von 3 Jahren passieren. Wachstumsschmerzen sind komplett harmlos und hören wieder nach dem Wachsen Ihres Kindes auf.